Startseite

Nächstes Spiel:

Spiele der Jugendteams:

  • A-Jugend: /
  • B-Jugend: /
  • C-Jugend: /
  • D-Jugend: /
  • E-Jugend: /
  • F-Jugend: /
  • G-Jugend: /

Hygienevorschriften für die Spiele am Kloppenheimer Hang

Unser Vorstand des  FSV Kloppenheim hat sich entschieden das vorgeschlagene Hygienekonzept des HFV bei Ausrichtung der Heimspiele am Kloppenheimer Hang umzusetzen. 

Wir haben für euch mal die wichtigsten Vorschriften des Hygienekonzeptes zusammengefasst.

Das komplette Konzept haben wir für euch am Sportplatz am Hang ausgehängt. Dies bedeutet, dass in den zukünftigen Spielen am Kloppenheimer Sportplatz  folgende Regeln von Spielern, Betreuern und Besuchern  einzuhalten sind:

Eingang/Ausgang:
Der Ein- sowie Ausgang sind mit einer eindeutigen Markierung getrennt.
Die Zuschauer und Personen, die nicht schon auf dem Spielbericht stehen, müssen ihre Kontaktdaten am Eingang hinterlegen. Um eine möglichst kleine Schlange an der Anmeldung zu haben, würden wir es favorisieren, dass jeder Besucher sich das Formular unter folgenden Link ausdruckt und schon ausgefüllt an dem Spieltag mitbringt.

https://www.hfv-online.de/fileadmin/user_upload/200806_Datenerhebung_Zuschauende_Hessen.pdf

Zone 1:
Die Zone 1 besteht aus dem kompletten Spielfeld inkl. Treppe zum Spielfeld sowie den Auswechselbänken, die nur von Spielern, Trainern, Betreuern, dem Schiedsrichter und angemeldeten Journalisten betreten werden soll.

Zone 2: 
Die Umkleiden und Duschen können mit ausreichend Abstand benutzt werden. Beim Umziehen, wäre es gut dies in Kleingruppen durchzuführen, da die Kabinen nicht ausreichend Platz für 15 Spieler + Betreuer besitzt, um den Abstand von 1,5 Meter einzuhalten.

(Bei Nichteinhaltung bitte einen Mund- Nasenschutz tragen)

Zone 3: 
Der Zuschauerbereich ist auf eine Anzahl von max. 100 Besuchern ausgelegt. Dieser befindet sich an den Holzbänken, auf dem Weg zum Vereinsheim, sowie auf einem Teil des Hanges. Um hier zu sitzen empfiehlt der Verein Decken oder Sitzpolster mitzubringen.  

Desweiteren bittet der Vorstand den Beschilderungen am Kloppenheimer Sportplatz zu folgen.

Ein Mund-Nasenschutz ist im Eingangsbereich, auf den Toiletten, im Gastrobereich  und dort wo man den Mindestabstand von 1,5 Metern nicht einhalten kann, zu tragen.

Auf den Zuschauerplätzen dürft ihr diese natürlich abziehen, wenn der Abstand gewährleistet ist. Wenn jeder sich an die Regeln hält, können wir unseren geliebten Sport auch in Zukunft weiterhin ausüben.

Besucher die keinen geeigneten Mund-Nasenschutz mit dabei haben oder Krankheitssymptome aufweisen erhalten keinen Zutritt auf das Sportgelände!!!


Vielen Dank für eure Hilfe und Unterstützung!

Vorstand der Fußballabteilung
des FSV Kloppenheim 1954 e.V.

Vorbereitungswoche 4

Nach den ersten Testspielen am Wochenende bittet das Kloppenheimer Trainerduo Freienstein/Stüber ihre Schützlinge in dieser Woche zu drei Trainingseinheiten auf den Sportplatz am Kloppenheimer Hang. 

Am kommenden Wochenende sind dann unsere beiden Seniorenteams zu weiteren Testspiel bei unseren Sportsfreunden der SG Ober-Lais/Lissberg zu Gast. Hierzu gibt es in den kommenden Tagen jedoch noch einmal genauere Infos.

Wir wünschen den Teams spaßige und erfolgreiche Trainingseinheiten! 

Ist möglicherweise ein Bild von Gras und Text